Verleihung des Kulturpreises 2014 an Alfred Zimmerlin

13.05.2014 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

Kulturpreisträger Alfred Zimmerlin

In Würdigung seines musikalischen Werkes wird der Kulturpreis des Kantons Zürich 2014 dem Komponisten Alfred Zimmerlin zugesprochen.

 

Kulturpreis des Kantons Zürich 2014 an Alfred Zimmerlin in Uster am 08.05.2014

Regierungsrat Martin Graf, Vorsteher der Direktion der Justiz und des Innern, überreichte den Preis am 8. Mai 2014 im Central in Uster, dem Wohnort von Alfred Zimmerlin. Die Laudatio hielt der Musikwissenschafter Thomas Meyer.

Karl ein Karl, Uster

Das Duo Causa mit der Cellistin Martina Brodbeck und der Pianistin Ingrid Karlen umrahmte den feierlichen Abend mit Werken des Preisträgers.

Alfred Zimmerlin selber erklärte, er habe sich entschieden zu spielen statt lange zu reden und gab mit Peter K Frey und Michel Seigner einen Einblick ins Schaffen ihres Improviations-Kollektivs "Karl ein Karl".

Zurück zu Mitteilungen